Sprech- und Stimmtraining

für klares Sprechen und sympathischen Stimmklang

Beschreibung

Wie wir etwas sagen, hinterlässt oft einen größeren Eindruck auf unser Gegenüber als das, was wir sagen. Unser Stimmklang und unsere Körpersprache bestimmen, wie wir von anderen in einer Kommunikationssituation wahrgenommen und eingeschätzt werden. Wenn Sie Ihr Sprechen als mühevoll und Ihren Stimmklang als ungenügend empfinden, fällt es schwer, überzeugend zu reden. Das Training macht Sie mit den Grundlagen ökonomischen Sprechens und müheloser Stimmgebung vertraut. Sie erfahren, wie Sie Ihren Stimmklang, Ihr Sprechen und Ihre Atmung nutzen können, um individuell und authentisch zu kommunizieren.

Inhalte (nach Notwendigkeit und Bedarf)





Methoden





Zielgruppen

Einzalcoaching: Führungs- und Nachwuchskräfte, Teamleiter/innen, die authentisch ihren Mitarbeiter/innen gegenübertreten möchten. Unternehmensangehörige mit Stimmproblemen, die sich negativ auf ihre Arbeitsperformance auswirken.

Seminare: Mitarbeiter/innen, deren stimmliche und sprecherische Performance unmittelbar Einfluss auf die Außenwirkung Ihres Unternehmens hat. Mitarbeiter/innen, die durch eine Verbesserung ihrer stimmlichen und sprecherischen Performance die eigene Leistung steigern möchten. Als Tages- oder Wochenendseminar oder Seminarreihe möglich.

  1. Verbesserung der Artikulation

  2. Erweiterung der Sprechmelodie und des Stimmklangs

  3. Verminderung der Stimmbelastung bei langem Reden

  1. Atemtechniken

  2. Sensibilisierung für die Abläufe beim Sprechen

  3. Haltung, Mimik und Gestik

  1. praktische Übungen

  2. Transfer in den Berufsalltag

  3. Trainer-, ggf. Gruppen- und Videofeedback